ROBERT SCHUMANN (1810-1856) Klavierquartette

    Robert Schumann

    Quartett op. 47 für Klavier, Violine, Viola und Violoncello

    E flat major / mi bémol majeur / Es-Dur
    [1] Sostenuto assai – Allegro ma non troppo 8’59
    [2] Scherzo: Molto vivace 3’38
    [3] Andante cantabile 6’32
    [4] Finale: Vivace 7’38

    Quartett (1829) für Klavier, Violine, Viola und Violoncello
    C minor / ut mineur / c-Moll
    [5] Allegro molto affettuoso 13’32
    [6] Menuetto: Presto 3’49
    [7] Andante 6’36
    [8] Allegro giusto. Presto 8’16

    Total Time 59’37

    Trio Parnassus
    Yamei Yu, Violine; Michael Groß, Violoncello; Chia Chou, Klavier
    mit Hariolf Schlichtig, Viola
    CD: MDG 303 1414-2
    SACD: MDG 903 1414-6

    Was die Presse zu der Einspielung schreibt:

    »einmal mehr eine editorische Meisterleistung…die von der Interpretation der Musiker geadelt wird: ein Juwel der Kammermusik« HR

    »Musik derart transparent, präzise artikuliert und federnd interpretiert…Etwas Besseres kann einem im Schumann-Gedenkjahr nicht passieren« Radio Bremen

    »a thoroughly convinced, and convincing, performance.« International Record Review, 09/2006

    »Classy, assured and impeccably recorded, these performances of the underrated E flat (1844) and early, incomplete C minor quartets could hardly be bettered« Classis FM

    »and the performances is strongly committed« BBC Music Magazin

    Die-5-Sterne-Aufnahme ensemble


    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen